Herzlich Willkommen bei der

Spiel- und Sport-Gemeinschaft Algermissen.

Du findest hier Informationen rund um den Verein, über unsere  Sportabteilungen und alle Aktivitäten.

Ein kleiner Tipp für die Nutzer von Smartphone und/oder Tablet:
Ihr findet unser Menü oben Rechts. Es besteht aus 3 Strichen.

Wir bitten alle Vereinsmitglieder sich für unseren Newsletter anzumelden. Alle Einladungen, Termine werden über unseren Newsletter bekannt gegeben. Nur dadurch können wir zeitnah mit allen kommunizieren. Selbstverständlich steht der Newsletter auch allen Freunden der SSG Algermissen zur Verfügung.

Im Downladbereich findet Ihr alle Formulare sowie unsere Vereinsumfrage.

Im Mitgliederbereich findest Du weitere Informationen zum Verein, Abrechnungsformulare, Protokolle und vieles weiter. Registriere Dich jetzt gleich im Mitgliederbereich. Den Mitgliederbereich findest Du unter dem Menüpunkt „Verein“ und dort unter „Mitgliederbereich“.

Du hast eine Frage, möchtest gern einen Verbesserungsvorschlag machen oder Dich direkt mit einer Sportabteilung in Verbindung setzen? Mit unserem Vereins-Kontaktformular findest Du gleich den richtigen Ansprechpartner.

Du möchtest bei uns mitmachen? Du willst mit netten Menschen gemeinsam Sport treiben? Freunde finden? Dann melde Dich gleich an. Hier kannst Du Dir das Beitragsformular herunterladen.

Aktuelles von Deiner SSG Algermissen

  • 5.Mannschaft siegt im Vereins-Derby über die 4te
    Im mit Spannung erwarteten Vereins-Derby in der 2.Kreisklasse siegte vor zahlreichen Zuschauern die 5.Mannschaft mit 9:5 über die 4te. Entscheidend war das spielerische Übergewicht im unteren Paarkreuz sowie ein im Einzel ungeschlagener Martin Bengsch. In den Doppeln gab es eine 2:1-Führung für die 5te durch die Erfolge von Neuzugang Torben Bünte/Thomas Schuck und die jahrzehntelang eingespielte Paarung Rudolf Kanne/Werner Schubert. Den Doppelpunkt für die 4te erzielten Daniel Paasche/Stephan Klawunn. Im oberen Paarkreuz war auf Seiten der 5ten Martin Bengsch nicht zu bezwingen und holte beide Einzel, wenn auch knapp gegen Stephan Klawunn (11:9 im 5ten Satz). Dafür hielten sich Stephan und Daniel gegen Torben Bünte schadlos, der erst noch wieder Punktspielluft schnuppern muß. Im mittleren Paarkreuz war für die 4te einmal mehr „Mr. Zuverlässig“ Rene Hartmann für 2 Einzelpunkte verantwortlich, während für die 5te je einmal Thomas Schuck und Werner Schubert siegten. Trotz Niederlage zeigte Benedikt Ernst gegen Werner Schubert eine gute Leistung und verlor erst im 5ten Satz mit 8:11, nachdem er sich bereits in den Sätzen 1 und 4 jeweils nur in der …
  • 2.Mannschaft „entführt“ in der Kreisliga beide Punkte aus Asel
    Dank eines souverän aufspielenden Nils Preisberger und eines nicht erwarteten Sieges von Susanne Busche über den 135 TTR-Punkte über ihr stehenden Christian Göhlich konnte die 2.Mannschaft in ihrem Punktspielauftakt beim MTV Asel beim 9:6-Erfolg beide Punkte mit nach Algermissen nehmen. Schon der Auftakt mit dem Gewinn beider Anfangs-Doppel durch Philipp Kaune/Nils Preisberger und Karl-Hermann Sswat/Michael Kleinert sorgte für positives „Karma“. Insbesondere der Erfolg von Sswat/Kleinert, die nicht eingespielt sind, über Doppel 1 der Gastgeber – Dirk Machens/Frank Froböse ist als Überraschung zu werten; lag man doch nach 1:2-Satzrückstand im 4ten Satz bereits mit 2:8 zurück, konnte man dann aber mit einer Energieleistung den Satz und auch den 5ten noch für sich entscheiden. „Man of the Match“ war zweifellos Nils Preisberger, der im oberen Paarkreuz beide Einzel souverän für sich entscheiden konnte. Größte Überraschung war beim Stand von 8:6 für uns aber der Erfolg von Susanne Busche über Ch,Göhlich, der dann den 9:6-Endstand bedeutete. Je einmal  konnten darüber hinaus in den Einzeln Philipp Kaune, dem man den Trainingsrückstand aufgrund einer Verletzung anmerkte, Karl-Hermann Sswat, Michael  Kleinert …
  • 3.Mannschaft „überrumpelt“ den Staffel-Mitfavoriten GW Polizei Hildesheim IV
    In der vergangenen  Woche fanden die ersten Punktspiele für die SSG-Mannschaften statt. Den Anfang machte die Senioren I am Montag beim DJK Blau-Weiß Hildesheim. Ohne den erkrankten Martin Berger waren die Aussichten eher gering, und so kam es auch. Man unterlag mit 2:6 . Für die 2 Algermissener Punkte sorgten Michael Kleinert und Thomas Ullrich, der den 58 TTR-Punkte höher stehenden Manuel Rehnert sicher in 4 Sätzen niederhalten konnte. Am Samstag dann das erste Punktspiel der 1.Mannschaft beim hohen Staffelfavoriten FSV Sarstedt I, das man ohne Nummer 1 + 2 (M.Berger und Marcel Speit) bestreiten mußte, da beide noch krankheitsbedingt nicht antreten konnten. Dafür sprangen aus der 4.Mannschaft Stephan Klawunn und Rene Hartmann ein, die damit erstmals in ihrer Laufbahn Bezirksklassenluft schnupperten. So überrascht das Endresultat von 9:2 für den FSV nicht unbedingt. Eine Resultatsverbesserung  wäre aber durchaus drin gewesen, gingen doch 3 Spiele erst im 5.Satz zu Gunsten der Gastgeber aus. Für  unsere Punkte sorgten das Doppel Marcel Münster/Thomas Ullrich und Marcel Münster im Einzel. Marcel hat damit einen  weiteren 1600er seiner  Erfolgsbilanz hinzugefügt, …
  • Alle Spiele vom letzten Wochenende sind ausgefallen und werden neu angesetzt.
    Aufgrund mehrerer krankheitsbedingter Ausfälle unserer Spieler sind alle 3 für das vergangene Wochenende sowie die für Anfang der Woche geplanten Seniorenspiele ausgefallen. Die Ersatz-Termine standen zur Zeit noch nicht fest. Für das kommende Wochenende, an dem hoffentlich wieder alle Aktiven einsatzfähig sind, sollen folgende Begegnungen stattfinden: Die 1.Mannschaft reist am Samstag zum FSV Sarstedt I, Spielbeginn in der Lappenberghalle ist 18:00 Uhr. Die Gastgeber haben am vergangenen Freitag ihr erstes Punktspiel mit 9:5 gegen TTC Blau-Weiß Harsum II mit 9:5 gewonnen und gehen leicht favorisiert in diese Partie. Die 3.Mannschaft startet in die Saison mit 2 Spielen. Am Samstag geht es zum MTV Germania Barnten, auch hier ist Spielbeginn um 18:00 Uhr. Die Aussichten sind gar nicht so schlecht, vielleicht kann man dort einen ersten Erfolg einfahren . Weitaus schwerer wird es dann vermutlich am Sonntag um 10:00 Uhr in heimischer Halle gegen die klar favorisierte Mannschaft von Polizei SV GW Hildesheim IV, die gegenüber dem Vorjahr stark verbessert erscheinen. Mit entscheidend wird sein, wie sich Neuzugang Udo Arnold im oberen Paarkreuz schlagen wird und …
  • Die neue Saison kommt mit Riesenschritten
    Die kommende Tischtennis-Saison 2022/23 steht unmittelbar bevor. 4 von 5 Algermissener Mannschaften starten in der nächsthöheren Spielklasse. Das macht Prognosen über das Abschneiden natürlich schwierig bis unmöglich.  Den Anfang macht am 10.09.die 1.Mannschaft, die erstmals seit etlichen Jahren wieder in der 2.Bezirksklasse startet. Gegner ist der TSV Giesen II, der unsere Mannschaft um 18:00 Uhr erwartet. Am vergangenen Sonntag wurde als Vorbereitung noch ein Aufbautraining in unserer Halle  eingeschoben. Kapitän Michael Kleinert hatte seine Mannen zum „Jeder gegen Jeden“-Turnier geladen, sicherlich wurden auch diverse Doppelpaarungen durchgetestet.   Am Montag, den 12.09. tritt die 1.Seniorenmannschaft beim DJK Blau-Weiß Hildesheim um 20:00 zum ersten Spiel in der Kreisliga an . Aufstellung der SSG wird sein : Martin Berger, Thomas Ullrich, „Neuzugang“ Udo Arnold und Michael Kleinert. Tags darauf ist auch die 2.Seniorenmannschaft im Einsatz, man empfängt in heimischer Halle um 19:30 Uhr in der 1.Kreisklasse den MTV Asel, der identisch ist mit der 1.Mannschaft des MTV und in der Kreisliga auch Gegner der 2.Mannschaft sein wird.   Vom 19.-21.08.2022 fand in Bad Blankenburg/Thüringen die 11.Clubmeisterschaft der Senioren …
  • Jahreshauptversammlung 26.8.2022
    Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung findet am Freitag, den 26. August 2022 im Lokschuppen, Algermissen, statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Im Anschluss lädt der Verein zum gemeinsamen Essen ein. Für das Essen ist zur Planung eine Anmeldung bis zum 23.8.22 notwendig, gern per Mail an info@ssgalgermissen.de. Mit der Einladung wurde ein Mitgliederfragebogen versendet. Wir würden uns freuen, wenn ihr den ausgefüllten Fragebogen an uns zurückgibt. Ihr könnt den Fragebogen auch über unsere Homepage herunterladen. Gern auf der Versammlung oder per Mail, per WhatsApp, per Post oder einfach bei einem Vorstandsmitglied abgeben. Tagesordnung:  Begrüßung Festlegung der Tagesordnung Genehmigung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung Ehrungen Bericht des Vorsitzenden Berichte der Abteilungsleiter Bericht der Kassenwartin Bericht der Kassenprüfer Entlastung der Kassenwartin und des Vorstandes Bestätigung der Abteilungswahlen durch die Versammlung Wahl von Kassenprüfer/innen Wahl eines Beirates Anträge Verschiedenes Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen.    

Mach mit

Freiwillige beziehungsweise ehrenamtliche Tätigkeit ist die tragende Säuule im Sport. Mehr als jeder 10te Bürger über 14 Jahren übt eine freiwillige Tätigkeit aus. Ehrenamtliches und freiwillges Engagement ist die Grundlage für eine erfolgreiche Vereinsarbeit.

Damit wir in Zukunft besser und gezielter jemanden Ansprechen können, haben wir eine kleine Aktion vorbereitet. „Mach Mit“ – hier kann sich jeder mit seinen Wünschen und Erfahrungen einbringen. Dazu haben wir ein Talentkarte erstellt.

Macht bitte mit.

Melde Dich für unseren Newsletter an!