Tischtennis News
Kommentare 1

Derbe „Packung“ für die 1.Herren

Nach dem überzeugenden Erfolg in der letzten Woche gegen Ahrbergen gab es an diesem Wochenende eine ebenso deutliche Niederlage gegen den Staffel-Mitfavoriten Harsum III . Ohne Stammspieler Nils Preisberger mußte man eine unerwartet hohe 1:9-Niederlage einstecken. Den einzigen Algermissener Punkt konnte Hajo Reimann gegen den früheren Bezirksklassenspieler Ulli Dettmer einfahren . Wenn auch diesmal vier der fünf 5-Satzspiele zu Gunsten der Harsumer Gäste ausfielen, so war eine insgesamt enttäuschende Mannschaftsgesamtleistung zu verzeichnen . Es bleiben nun 3 Wochen Zeit, um zum nächsten Punktspiel beim Top-Favoriten Asel eine Leistungssteigerung herbeizuführen . Dann aber hoffentlich wieder in Bestbesetzung ….

Bereits am Donnerstag hatte die Damenmannschaft ihr erstes Punktspiel gegen Sorsum III . Zum Auftakt konnte ein 8:4-Erfolg eingefahren werden . Hierbei erzielten Sabine Hennies, Nicole Harborth sowie die wiedergenesene Susanne Busche jeweils 2 Einzelerfolge . Die restlichen Punkte gingen auf das Konto von Kirsten Michele sowie das Doppel Harborth/Michele . Wie dieser Erfolg einzuschätzen ist, zeigt sich vielleicht schon im nächsten Spiel am Freitag , den 07.10. beim SV Wesseln .

Am gleichen Tag trifft die 2.Herrenmannschaft im Auswärtsspiel auf den FC Ruthe .                 Am Samstag , den 08,10.reist die III.Herrenmannschaft zum Gemeinde-Derby nach Bledeln . Der dortige Gegner – Bledeln VIII – sollte allerdings nur ein leichter Sparringspartner sein, sollen die Ambitionen auf einen der Aufstiegsplätze gewahrt bleiben .

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die kleine Aufgabe *Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.